Marina di Nettuno - Anzio (ROME)

Bei der Ankunft kontaktieren Sie uns, um die endgültigen Informationen zum Check-in zu erhalten: Francesco De Luca +39 334 6725 464 oder Claudio Gastaldi +39 238 4563 273

Marina di Nettuno ist eine der am besten ausgestatteten Häfen in Italien und beherbergt in seinem Inneren hunderte von Schiffen, von denen die meisten sind Segelboote. Der Hafen bietet viele Annehmlichkeiten wie Internet mit WI-FI, Liegeplatz Hilfe, Einkaufszentrum, Cafés, Pizza, Restaurants und Geschäfte mit nautischen Geräten, Toiletten, die alle nur ein paar Meter von der Einschiffung entfernt sind. Ein Privatstrand mit Strandservice direkt zugänglich von innen, macht Marina di Nettuno eine der besten Häfen von Italien.

MIT DEM ZUG

Der Bahnhof ist in einer ausgezeichneten Lage, mit der Bushaltestelle "Nettuno", nur 150 Meter vom Eingang des Hafens.

MIT DEM FLUGZEUG - Fiumicino oder Ciampino

Transfer in nur 60 Minuten, was die Ankunft zum Boot einfach und bequem macht.

MIT DEM AUTO

Nehmen Sie die SS 148 (Pontina) - Ausfahrt Campoverde - Direktion Nettuno

Sehenswürdigkeiten

Mittelalterliche Stadt – 1 km entfernt, der alte Teil von Neptun, liegt auf der Meeresspitze und ist in den Mauern mit zylindrischen Türmen errichtet.
Anzio – 3 km entfernt, der Küste gibt es zahlreiche Überreste römischer Villen. Einer, der Domus Neroniana, auch eine große Anzahl von Stränden und Badeorten, darunter Hotels und die berühmten Fischrestaurants des Hafens von Anzio.
Torre Astura – 12 km entfernt, die Insel in der Gemeinde Nettuno, die über eine Brücke oder einen Damm mit dem Festland verbunden war, wurde zu einer Halbinsel, die jetzt ins Meer ragt. Bestehende Überreste zeigen, dass viele der römischen Adeligen dort Villen gehabt haben müssen.

INFORMATIONEN ZUM HAFEN

Meeresboden: sandig, 3 mt im Eingangskanal - 3-5 mt Tiefe
VHF: CH 09 (24h-Service)
Liegeplätze ca. 1.000
Winde: vorherrschender Südosten und Südwesten Nächster sicherer